Eiseninfusionen

Durch hochkonzentrierter Infusionen ist es möglich, den Eisenmangel des Körpers mit  nur 1 oder 2 Sitzungen vollständig auszugleichen. 
Die Infusionen sind meist sehr gut verträglich. 
Der Vorteil liegt klar in dem deutlich beschleunigten Erfolg sowie in der vollständigen Anhebung des Eisenspiegels. 

Da die Aufnahme im Darm umgangen wird, gelangt das gesamte Eisen auch definitiv direkt ins Blut. 

Eine gestörte Aufnahme kann daher ausgeschlossen werden.

Eisenzentrum Salzburg

Dr.med.univ.Darius Chovghi